Allgemein Vereins-News

3. D testet beim Weißenseer FC

27. August, 2020 - 22:25






Weißenseer FC – Wartenberger SV (0-0) 3-2

 

Gestern waren wir zu Gast bei unseren Nachbarn aus Weißensee. Nach den letzten beiden Testspielniederlagen hatten wir uns vorgenommen, dass wir alles geben werden. Es war auch unsere erste Partie, die von einem Unparteiischen geleitet wurde, was die Jungs anfangs aber nicht weiter beeindruckte. Nach der obligatorischen Seitenwahl konnten wir die Partie nun endlich beginnen. Wir starteten gut ins Spiel und konnten uns etliche Torchancen erarbeiten, aber leider fehlte uns das Quäntchen Glück und die Bälle gingen teils am Tor vorbei oder wir scheiterten am Schlussmann von WFC. Auch die Heimmannschaft kam zu ihren Abschlüssen, wenn nicht gerade der Pfosten rettete, dann scheiterten sie an unseren TW Jonas. Somit konnte sich keine der Mannschaften in Halbzeit 1 belohnen und wir gingen mit einem 0-0 in die Pause.

 

Mit Beginn der 2 Hz. haben wir den Gegner gleich wieder angelaufen und versucht das Spiel an uns zu reißen, so dass dieser uns teils nur mit einem Foulspiel stoppen konnte. Nun gab es auch mal ein Freistoß für uns, gut 20 m vor dem Tor, unser Kapitän Julian nahm sich die Kugel und haute sie einfach aufs Tor. Glücklicherweise konnte der gegnerische Torwart den Ball nicht festhalten. Da er ihn aber mit den Fingerspitzen berührte und der Ball endlich im Netz landetet, waren wir überglücklich das 1-0 gemacht zu haben. Von nun an gaben wir alles und es sollte auch nicht lange dauern, da machte Florian F. das 0-2 für uns. Das Spiel nährte sich dem Ende und man merkte, dass die Jungs teilweise platt waren. Das nutzte der WFC aus und konnte in der 50 min. das 1-2 machen. Jetzt wurde die Partie hektisch, die Zuordnung fehlte an allen Ecken und dann passierte das was niemand erwartet hatte. Der WFC nutzte unsere Fehler und macht in min. 60 das 2-2 und 60+1 das 3-2. Die Jungs waren sehr geknickt, es flossen auch Tränen, was man verstehen kann, da sie viel gelaufen sind und geackert haben. Aber so ist nun mal der Fußball. Wir sagen nur Kopf hoch und weitermachen Männer. Am kommenden Samstag sind wir zu Gast bei Concordia Wilhelmsruh.

 

Es waren dabei: Julian, Emanuele, Jonas, Pierre, Min Hieu, Phillip T., Florian F., Niklas, Lennox, Jermaine, Alex

 

Bericht: Paul Trimpe




Um einen Kommentar zu hinterlassen melde dich bitte an Login


debitel_2-150x961.d_sponsor_eiselt_2_small-150x96autotreff_oranke_2-150x96berliner_sparkasse_2_small-150x96ergo_versicherungen_lau_clemens_3_2_small-150x96howoge_4-150x96isaar_2-150x96Jako_2-150x96karau_2-150x96logo_rewe_2_small-150x96Polytan_2_2_small-150x96stilvoll-graphics_logo_2_small-150x96wibau_logo_2_small-150x96wette.dePostbank_Supporterclub-150x96sinalco


Facebook BFV DFB DFB Net
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com