1. D-Jugend

Spielbericht vom 1. Punktspiel der 1 D-Jugend gegen FC Polonia

18. August, 2019 - 15:20






Hallo liebe Sportfreunde, der 1 D-Jugend,

 

die Mannschaft hatte sich heute zum ersten Pflichtspiel etwas ganz besonderes vorgenommen um die knappe Pokalschlappe vom letzten Wochenende nun endlich aus ihren Köpfen zubekommen.

 

So nun zum Spiel, die Aufstellung stand und wir dachten wir könnten so spielen, aber dann bekam ich kurz vorm Spiel eine Absage eines Stammspielers ( Krank ), also mussten wir wieder taktisch auf einigen Positionen umstellen.

 

Nun zum Spiel der WSV übernahm sofort die Kontrolle im Spiel und erspielte sich durch sehr schöne Spielzüge einige Torchancen heraus die aber nicht verwertet wurden.Erst in der 13 min gelang es uns durch einen Eckball getreten von Christian und verwandelt per Kopf durch Viet mit 1-0 in Führung zugehen. In der 18 Spielminute setzte sich Tyco auf der linken Seite durch und spielte einen flachen Pass im Strafraum auf Julian der dann den Ball nur angetippt hatte und Viet per Schuss aufs Tor zum verdienten 2-0 erhörte.

 

Der Wartenberger SV spielte munter weiter nach vorne (totale offensive) Max als Torwart hatte schon etwas lange Weile gehabt und spielte ein bissen mit dem Tornetz herum. In der 21 Minute erzielte Adrian auf Vorlage von Tyco das 3-0, sowie kurz vor der Pause stand Julian zweimal an der richtigen Stelle im Torraum des Gegners und erzielte das 4 bzw. das 5-0 für uns, das war dann auch der Pausenstand.

 

Mit Beginn der zweiten Halbzeit übernahm Polonia das Zepter und übte für ca. 10 min totale Druckoffensive gegenüber Wartenberg aus, unsere Abwehr mit Duc, Marvin W, Julian und Tyco hatten ganz schön viel Arbeit dahinten, aber Polonia gelang es nicht ein Tor zu erzielen. 

Und das war es dann auch mit dem Druck des Gegners, ich gab weitere Ansagen an die Jungs, wie ihr müsst die Ketten besser verschieben und die zwei Außenspieler mit ins Boot nehmen. Durch die Spielüberlegenheit vom WSV gelang es uns in der 42 sowie in der 46 Minute auf 7-0 davonzuziehen ( Torschützen Viet & Julian auf Vorlage von Christian und Tyco). In der 53 Spielminute dachte ich das unserer Torwart Max sowie unser letzter Mann Marvin W dahinten zusammen Kaffee trinken wollten. Der Torwart hatte sein Strafraum verlassen und quatschte lieber mit seinem Mitspieler (den Jungs war bestimmt langweilig) das merkte auch der Gegner und schlug den Ball nach vorne und sie kamen auf einmal mit 4 Mann zum Angriff lupften den Ball über beide Wartenberger Spieler (Max & Marvin W ) und erzielten dann das 7-1.

 

Mann war ich sauer gewesen das übermittelt ich ihnen auch per Zurufe, da hat man mal die Chance ein Spiel zu 0 zu beenden und dann so ein dummer Fehler von uns, egal ich trieb unsere Jungs wieder nach vorne es waren ja noch ein paar Minuten zuspielen und der WSV übte weiter Druck aus, kurz vor Schluss bekam Julian den Ball von Daniel serviert und er legte für Adrian auf der dann den Ball im Strafraum links unten am Torwart vorbeischreite zum Endstand von 8-1 für Wartenberg.

 

Auf dieser Leistung kann man aufbauen und das werden wir am nächsten Samstag beim Grünauer BC versuchen.

 

Gespielt hatten heute: Max, Julian, Duc, Marvin W, Tyco, Christian, Viet, Adrian und Daniel.

 

Sportliche Grüße vom Trainer

Bericht: Sven Schröder




Um einen Kommentar zu hinterlassen melde dich bitte an Login


debitel_2-150x961.d_sponsor_eiselt_2_small-150x96autotreff_oranke_2-150x96berliner_sparkasse_2_small-150x96ergo_versicherungen_lau_clemens_3_2_small-150x96howoge_4-150x96isaar_2-150x96Jako_2-150x96karau_2-150x96logo_rewe_2_small-150x96Polytan_2_2_small-150x96stilvoll-graphics_logo_2_small-150x96wibau_logo_2_small-150x96wette.dePostbank_Supporterclub-150x96sinalco


Facebook BFV DFB DFB Net
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com