1. D-Jugend

Erstes Testspiel der 1D-Jugend gegen Lichtenberg 47

5. August, 2019 - 18:26






Am letzten Samstag luden wir uns Lichtenberg 47 zum testen ein, damit wir mal sehen wo wir nach einer Woche Training so stehen.
Man muss hier aber noch erwähnen  das Lichtenberg mit 20 Spielern zum testen angetreten war( 1 und 2 D) und auch schon seid ca. 3 Wochen im Training stehen.

 


Wir schicken eine veränderte Mannschaft gegenüber der letzten Saison mit dem Fokus auf eine stabile Abwehr ins Rennen und sahen in den ersten 15 min eine sehr gute und druckvolle Wartenberger Mannschaft, die sich zahlreiche Chancen erspielte. Mehrmals scheiterte aber auch Lichtenberg an unserem guten Torwart Max oder an die komplett umgebaute Abwehr mit Tyco, Adrian, Duc und Leland. Nach einem guten Angriff von Wartenberg holte Julian dann einen 9m heraus, der aber von Viet leider nicht verwandelt wurde und dadurch kam 47 immer besser ins Spiel und erzielte in der 1 HZ das 0-1 bzw. das 0-2, das war dann auch gleichzeitig der Pausenstand.

 


In der Kabine gab es lobende Worte vom Trainergespann an die Kids, mit der Info ihr seid erst eine Woche im Training ihr spielt gut, schafft euch Räume und redet alle miteinander, der Rest kommt dann von ganz alleine und habt Spaß da draußen. Und so setzten wir uns in der 2 HZ auf der linken Seite einmal durch und erzielten durch eine schöne Flanke von Tyco genau im Strafraum, wo Leland schon mit seinem Kopf wartet und so verkürzten wir auf 1-2. Der WSV hörte auf die rufe von draußen ( Trainerteam ) und setzte weitere Angriffe bzw. Stiche in der generischen Hälfte. Nach einem schönen Solo von Viet von der Mittellinie aus, schiebte er den Ball vor dem 16er rüber zu Julian und er netzte zum zwischenzeitlichen 2-2 ein. Noch nicht genug dachte der WSV und erhörte den Druck, 47 kam nun gar nicht mehr in unsere Hälfte und so konnte 47 uns nur mit einem groben Foul an Julian stoppen. Wieder bekamen wir vom Schiri einen 9m zugesprochen den Tyco sicher zum 3-2 verwandelte.

 


Jetzt ließen beim WSV in den letzten 10 min aber die Kräfte ( durch Trainingsrückstände ) langsam nach und durch eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr erzielte 47 kurz vor Schluss das 3-3. Alle dachten das Spiel ist jetzt vorbei aber der Schiri zeigte 4 min Nachspielzeit an, bei Wartenberg gelang nichts mehr, die Jungs waren alle platt, wir hatten auch nur 12 Mann zum Einsatz gehabt der Rest war noch im Urlaub.
Und so musste es kommen,47 spielte wiedermal unsere Abwehr aus und knallte das Ding zum 3-4 rein, unser Torwart hatte überhaupt keine Chance gehabt.

 


Das Fazit aus diesem Test lautet, dass wir als Mannschaft auf einen guten Weg sind. Auch unsere beiden neuen Spielern (Faro & Omar) haben gezeigt, dass sie mit dem Ball umgehen können.

 


Gespielt haben heute: Max, Duc, Adrian, Leland, Tyco, Viet, Julian, Marvin L, Daniel, Faro, Christian, Omar.

 

Unsere nächste Aufgabe erwartet uns am 110819 in Blankenburg zur ersten Pokalrunde.

Sportliche Grüße 
vom Trainer

 

Bericht: Sven Schröder




Um einen Kommentar zu hinterlassen melde dich bitte an Login


debitel_2-150x961.d_sponsor_eiselt_2_small-150x96autotreff_oranke_2-150x96berliner_sparkasse_2_small-150x96ergo_versicherungen_lau_clemens_3_2_small-150x96howoge_4-150x96isaar_2-150x96Jako_2-150x96karau_2-150x96logo_rewe_2_small-150x96Polytan_2_2_small-150x96stilvoll-graphics_logo_2_small-150x96wibau_logo_2_small-150x96wette.dePostbank_Supporterclub-150x96sinalco


Facebook BFV DFB DFB Net
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com